Logo
Seite durchsuchen

Produktinformationen

VOKA-ETH RAIL 1000 flex
S/FTP 4PR AWG 23/7 PUR



Anwendung

Flexibles Datenkabel zur Übertragung analoger und digitaler Signale bei Verkabelung in Schienenfahrzeugen nach Klasse EA und Linklängen bis 90m. Für die geschützte permanente Verlegung in Geräten etc. in und an Schienenfahrzeugen nach EN 45545.

Geprüft nach EN 45545-2 :2016-02 Anforderung R15 : HL1, Anforderung R16 : HL1+HL2.

Einsatz

IEEE 802.3: 10/100/1000/10GBase-T


IEEE 802.5: FDDI • ISDN • ATM • PoE • PoE+

Normen

EN 50288-4-1 • EN 50288-4-2 • IEC 61156-5 • IEC 61156-6 • EN 50173-1 • ISO/IEC 11801 2. Ausg.


IEC 60332-1-2 • IEC 60332-3-24 • IEC 61034-2 V DIN EN 50305 • DIN EN 45545-2 :2016-02 Anforderung R15 : HL1, Anforderung R16 : HL1+HL2 •

 

Vogtländisches Kabelwerk GmbH

Breitscheidstr. 122
08525 Plauen

Telefon: 03741 590-0
Telefax: 03741 590-280

E-Mail: voka@voka.de
Internet: www.voka.de

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zur ständigen Verbesserung unserer Website möchten wir Sie um Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten bitten.