Logo
Seite durchsuchen

Produktinformationen

VOKA-FLEX-SY-JZ/OZ

auch als JB/OB verfügbar 300/500V

VOKA-FLEX-SY-JZ/OZ

Anwendung

Steuer- und Anschlussleitung speziell unter industrieller Umgebung in trockenen, feuchten und nassen Räumen, bei normaler mechanischer Beanspruchung. Sie dürfen im Freien nicht ohne UV-Schutz und nur unter Beachtung des Temperaturbereiches eingesetzt werden. Sie sind ge- eignet für freie, nicht ständig wiederkehrende Bewegung ohne Zugbelastung oder zwangsweise Führung, sowie für feste Verlegung. Weitgehend Beständig gegen Säuren, Laugen und bestimmte Öle. Keine direkte Verlegung in Erde oder Wasser möglich. Für Anwendungen nach Euro- brandklasse Eca geprüft.

Chemische Eigenschaften

RoHS: nach EU-Richtlinie 2011/65/EU REACH: nach EG-Verordnung Nr. 1907/2006 LABS Freiheit: verwendete Materialien enthalten keine lackbenetzungsstörenden Substanzen

Verhalten im Brandfall

EN 60332-1-2, EN 50575, EN 13501-6 Klasse Eca

Thermischen und Mechanischen Eigenschaften

Temperaturbereich fest verlegt-40°C bis +80°C
Temperaturbereich bewegt-5°C bis +70°C
max. Biegeradius fest verlegt6 x Außen-Ø
max. Biegeradius bewegt20 x Außen-Ø
 

Vogtländisches Kabelwerk GmbH

Breitscheidstr. 122
08525 Plauen

Telefon: 03741 590-0
Telefax: 03741 590-280

E-Mail: voka@voka.de
Internet: www.voka.de

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  

Der Download der PDF Datenblätter ist nur möglich, wenn Sie unsere Datenschutzerklärung akzeptieren. Vielen Dank!

  
x