Logo
Seite durchsuchen

Produktinformationen

Li2YCYv (TP)

in Anlehnung an DIN VDE 0812

Li2YCYv (TP)

Anwendung

Li2YCY (TP) insbesondere zur Verkabelung von Daten- systemen bei Übertragungsraten bis zu 10 Mb/s. Geeignet für die Schnittstellen RS 422 und RS 485. Die Leitung mit verstärktem Außenmantel ist für feste Verlegung und bedingt flexiblen Einsatz im Innen-und Außenbereich vorgesehen. Bei oberidischer Verlegung ist die Leitung gegenüber UV-Strahlung unempfindlich. Für Anwendungen nach Eurobrandklasse Fca geprüft.

Chemische Eigenschaften

RoHS: nach EU-Richtlinie 2011/65/EU REACH: nach EG-Verordnung Nr. 1907/2006 LABS Freiheit: verwendete Materialien besitzen keine lackbenetzungsstörenden Substanzen

Verhalten im Brandfall

EN 60332-1-2, EN 50575, EN 13501-6 Klasse Fca

Thermischen und Mechanischen Eigenschaften

Temperaturbereich fest verlegt-40°C bis +80°C
Temperaturbereich bewegt-5°C bis +70°C
max. Biegeradius fest verlegt6 x Außen-Ø
max. Biegeradius bewegt15 x Außen-Ø
 

Vogtländisches Kabelwerk GmbH

Breitscheidstr. 122
08525 Plauen

Telefon: 03741 590-0
Telefax: 03741 590-280

E-Mail: voka@voka.de
Internet: www.voka.de

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  

Der Download der PDF Datenblätter ist nur möglich, wenn Sie unsere Datenschutzerklärung akzeptieren. Vielen Dank!

  
x